Microsoft startet den Rollout vom Windows 10 Creators Update

(© Microsoft 2017)

Microsoft begann vor wenigen Tagen mit dem Rollout vom Windows 10 Creators Update.

Bei diesem mittlerweile dritten Update für Windows 10 soll es nun erstmals möglich sein, das Update besser als zuvor zu planen, da man erst einmal nur von Windows über das anstehende Update informiert wird. Als Nutzer kann man dann festlegen wann die Installation stattfinden soll und kann diese auch verschieben. Da das Update in Wellen verteilt wird, erhält nicht jeder sofort eine Benarichtigung, dasss er sein System updaten kann. Eine manuelle Installation, für Nutzer, die das Update sofort haben möchten, ist aber auch verfügbar.

Eine Liste mit den Neuerungen findet sich in unserem Artikel vom 31.03.17: http://top-zone.de/index.php/newspage/713-windows-10-creators-update-kommt-im-april

Die beliebtesten News...

view_module reorder

Erstes Smartphone mit Android 7.0

 

access_time 10.08.2016, 10:00

LG G5 - Ein modulares Smartphone

 

access_time 23.07.2016, 10:00

Die fortschrittliche und vielseitige Smart Home Security-Kamera "Arlo Pro" von…

Mit der Arlo Pro stellt Netgear eine Smart Home Security-Kamera vor, welche komplett kabellos arbeitet...

access_time 14.02.2017, 10:00

IFA 2016: Lenovo kommt mit einem buchähnlichem Tablet

  Ein Tablet in Buchform - Das ist wirklich mal interessant. Lenovo kommt mit eben diesem...

access_time 03.09.2016, 10:00