Bundle aus Kopfhörer HD 650 und Kopfhörerverstärker Apogee Groove

Bundle aus Kopfhörer HD 650 und Kopfhörerverstärker Apogee Groove (© 2016 Sennheiser)

Sennheiser und Apogee Electronics

Das Bundle wird von Sennheiser und Apogee Electronics herauskommen. Es besteht aus dem offenen, audiophilen Sennheiser-Stereokopfhörer HD 650 und dem Kopfhöhrerverstärker Apogee Groove. Durch Apogee können Musikliebhaber so die volle Dynamik und den niedrigen Klirrfaktor des Kopfhörerklassikers genießen.

Die Kombination

Durch die Kombination dieser beiden Geräte soll es laut der Hersteller möglich sein die Audio-Leistung zu vergrößern, sodass der audiophile Kopfhörer die komplette Leistung wiedergeben kann. Computer sind inzwischen, so der Hersteller, meist nicht mehr in der Lage audiophile Kopfhörer mit einem ausreichend großen Signal zu versorgen. Der Kopfhörer benötigt 300 Ohm.

Apogee Groove

Als mögliche Anwendungsfälle zählt Sennheiser erfolgreiche Künstler, Produzenten und Tontechniker auf, aber auch das Hörerlebnis in Form von Streamingdiensten wie Spotify, Apple Music, Tidal und Google Play Music wird von Sennheiser erwähnt.

Der Apogee Groove soll für kraftvollen Bassen und klare Mitten und Höhen sorgen. Dabei greift das Gerät auf „Quad Sum DAC“ zurück. Dabei besitzt jeder Kanal vier Digital-Analog-Wandler, womit der Kopfhörerverstärker eine hohe Dynamik und niedrige Verzerrung (THD+N) aufweist.

UVP & Verfügbarkeit

Das Bundle ist ab Ende Juni exklusiv im Sennheiser Online-Shop erhältlich. Ein Preis ist derzeit noch nicht bekannt.