Die Cinebar 11 in weiß mit dem neuen Subwoofer (© 2016 Teufel)

Die Cinebar 11 von Teufel ist nun nicht nur in schwarz sondern auch in weiß verfügbar und hat zudem nun einen neuen Subwoofer. 

Dieser neue Wireless-Downfire-Subwoofer verfügt über mehr Leistung und kann Bässe bis zu einer Frequenz von 33 Hz wiedergeben und unterstützt dabei die acht Töner, welche sich in der Soundbar befinden.

Teufel sieht in diesem Paket eine perfekte Möglichkeit den Ton moderne Flat-TVs erheblich zu verbessern. Dabei ist keine aufwendige Einrichtung nötig, da das Gerät keinen zusätzlichen AV-Receiver benötigt. Generell können Audiosignale per HDMI (ARC), Bluetooth, NFC oder optischem und analogem Eingang in das Gerät eingespeist werden. Bei Heimkinoformaten setzt Teufel in der Cinebar 11 auf Dolby- und DTS-Decoding und einen Virtual Surround Algorithmus für räumlichen Klang.

Wie immer bei Teufel kann man die Produkte entweder im Flagshipstore in Berlin der im Teufel Online Store käuflich erwerben. Die Soundbar Cinebar 11 ist dort für 399,99 Euro erhältlich.