BQ Aquaris U Plus (© Mundo Reader S.L. 2017)

Seit dem 13. März fängt BQ an Android Nougat auf seine Gerät zu liefern. Mit dabei ist die X- und U-Reihe um Android Nougat 7.1.1 zu erhalten.

Aktualisierte Geräte

Das Aquaris X5 Plus wird mit Android 7.1.1 seit dem 13.03. bedient. Das Aquaris U Plus wird mit Android 7.1.0 seit dem 29.03. bedient. Das Aquaris U wird mit Android 7.1.0 seit dem 30.03. bedient und das Aquaris U Lite kann auf Android 7.1.0 seit dem 31.03. aktualisiert werden. Das neue Update kann unter folgendem Menüpunkt installiert werden: Einstellungen > Über das Telefon > Systemaktualisierungen.

Doch was ist unter Android Nougat für BQ-Geräte neu?

Es können zwei Apps gleichzeitig benutzt werden, wobei die Größe des jeweiligen Fensters angepasst werden kann. Außerdem ist es möglich, durch einfaches Doppeltippen zwischen den Apps zu wechseln.

Es existieren nun gruppierte Benachrichtigungen. Auch können Nachrichten nun direkt in den Benachrichtigungen beantwortet werden.

Auf Kontakte und Notfall-Informationen (Blutgruppe, Allergien und Arztberichte) kann im Bedarfsfall leicht und schnell zugegriffen werden: mit nur einem Tippen vom Sperrbildschirm aus.

Es gibt einen neuen BQ Launcher mit mehr Funktionen. Beispielsweise kann das Display durch Doppeltippen auf einen beliebigen Punkt ausgeschaltet oder durch Wischen mit dem Finger vom unteren Rand nach oben auf die App-Schublade zugegriffen werden.

Die Telefon-App identifiziert jetzt Spam-Anrufe und bietet die Möglichkeit, über den Namen nach der Nummer eines Geschäfts zu suchen. Die neue SMS-App ist mit dem Standardprotokoll RCS kompatibel, mit dem über mobile Daten oder WLAN erweiterte Nachrichten (Gruppennachrichten, Emojis, Multimediainhalte oder Sprachnachrichten) versenden kannst.

Mit Android 7.1 können über das App-Symbol auf dem Startbildschirm und über die App-Schublade Schnelleinstellungen ausführen. Beispielsweise kann ein Termin oder eine Erinnerung erstellet werden, indem du auf den Google Kalender tippst.

Mit der Nachtfunktion erhält der Bildschirm einen Orangeton, um den Anteil blauen Lichts zu reduzieren und dabei zu helfen, besser zu entspannen. Beim Konfigurieren kann zwischen drei Optionen wählen: Automatische Einstellung, Von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang und Manuelle Einstellung.