Das Mercedes EQ Formel E Team gibt mit SAP eine Partnerschaft bekannt. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird SAP offizieller Business Performance Partner des Teams, das in der Saison sechs (2019/20) in die vollelektrische Formel-Rennserie einsteigt.

In diesem Zuge versorgt SAP das Team mit „Back-Office“-Lösungen und anderen SAP Technologien. Die Ingenieure von SAP und Mercedes werden SAP HANA verwenden.

Unsere Meinung

Zwei bedeutende deutsche Konzerne gehen hier eine Kooperation ein, welche symbolisch ist, auch wenn es natürlich gegenseitige Werbung ist…