Wer noch die alte Tankkarte hat, sollte schleunigst wechseln. Denn diese gilt seit heute nicht mehr. Statt dessen ersetzt die neue Tankkarte der H2 MOBILITY diese. Die Karte ist Voraussetzung für das einfache und schnelle Tanken von Wasserstoff in Deutschland. Sie gilt an allen Wasserstoffstationen.

Die neue H2.LIVE/CARD kann einfach und kostenfrei über www.h2.live bzw. auf der App H2.LIVE beantragt werden. Während des Antrags erhält man noch die Möglichkeit ein kurzes Schulungsvideo anzusehen, dass jedoch auch jederzeit außerhalb des Kartenantrages abrufbar ist.

Mit der neuen H2.LIVE/CARD ist auch die Erteilung eines Lastschriftverfahrens und der Abruf von persönlichen Tankdaten möglich. Mehr Serviceangebote folgen in naher Zukunft. Langfristig soll die H2.LIVE/CARD die Grundlage für ein europaweites Bezahlsystem und damit für die grenzenlose Mobilität mit Wasserstoff liefern, so H2 MOBILITY.

Weitere Informationen können noch im kompakten PDF von H2 MOBILITY entnommen werden.