KIA e-niro – Preis-Leistungs-Kracher aus Südkorea

Folge wiedergeben

Der KIA e-niro braucht nicht viel Werbung, um sich gut zu verkaufen. Die Konkurrenz aus Südkorea hat sich die letzten Jahre zu einer echten Alternative gemausert. Die Variante mit großem Akku, also mit 64 kWh, schafft eine Reichweite von bis zu 455 km nach WLTP. Einstiegspreis? Nur 39.090 Euro – weniger als die Hälfte des e-tron! Immer noch kein Schnäppchen aber eine echte Kampfansage an die Konkurrenz. Zeit für ein paar erste Fahreindrücke…


❤️ In eigener Sache

Egal ob zum Hören, zum Ansehen oder zum Lesen. Taucht ein die Welt der Elektromobilität und genießt sie mit allen Sinnen! Du willst noch mehr? Dann unterstütze uns mit einer kleinen Spende für Strom zum Laden und Schreiben. Vielleicht hast du auch Fragen oder Artikelwünsche? Dann schreib uns auf redaktion@top-zone.de oder auf Twitter.

Unterstütze uns auf

Ähnliche Beiträge

Folge 23